Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Mittwoch, 16. Mai 2012

Rezension

Divergent
(deutscher Titel: Die Bestimmung)
Reihe - 1. Teil
Veronica Roth


ONE CHOICEdecides your friends
defines your beliefs
determines your loyalties
FOREVER
Quelle: Harpercollins

She turns to the future in a world that’s falling apart.

For sixteen-year-old Tris, the world changes in a heartbeat when she is forced to make a terrible choice. Turning her back on her family, Tris ventures out, alone, determined to find out where she truly belongs.

Shocked by the brutality of her new life, Tris can trust no one. And yet she is drawn to a boy who seems to both threaten and protect her. The hardest choices may yet lie ahead….

A debut novel that will leave you breathless.



Cover:
Was soll ich sagen?
Das Cover ist der HAMMER!!!
*o*
Das Zeichen selbst, die Flammen - täuschend echt - der düstere Himmel, der nach unten heller wird, die Stadt ... dann alles mit einem leichten Hauch von Silber überzogen. Einfach nur ein super tolles Cover, dass einen sofort fesselt und für einen Moment durchatmen lässt. Toller, einprägsamer Titel, wobei mir der englische Titel besser gefällt, muss ich zugeben. Dazu dann dieser tolle Spruch oben drüber: "One Choice can transform you". Ja, was soll ich noch sagen: Ich bin begeistert und vergebe gerne:


Leseeindruck:
Über das Buch wurde schon so viel geredet, dass ich zugegeben skeptisch war. Ich bin sonst nicht so der Typ, der Bücher sofort dann liest, wenn gerade ein 'Hype' darum ausbricht. Ich bin - was das angeht - eher zurückhaltend und wenn überhaupt allem hinterher. :))
Bei dem Buch war es aber anders. Es ging nicht so sehr darum, dass so viele sooooo begeistert von dem Buch waren. Es geht darum, dass da nicht nur nen Funken, sondern gleich ein Funkenregen übergesprungen ist. Also landete es auch schnell auf der Wunschliste, dann in der Auswahl und schließlich habt ihr entschieden, dass es unter den Gewinnern im April dabei war. DANKE!!!
Ich bin froh, dass das so war, denn aus dem Funkenregen ist ein Flammenmeer der Lesefreude und puren Begeisterung geworden!

Der Schreibstil von Veronica Roth ist wunderbar! Er ist knackig, flott, und trotzdem nie abgehackt oder gleichgültig. Das Englisch - muss an dieser Stelle erwähnt werden - gut verständlich und kann ich nur empfehlen. Viele der Wörter allein schon sind irgendwie 'authentischer' im Englischen und es ist tatsächlich nicht kompliziert, zu verstehen.
Der Spannungsbogen ist grandios. Man befindet sich das gesamte Buch über auf dem Zug, der durch die Stadt fährt und gewinnt dabei stetig an Fahrt. Beinah leise und ohne das man es sofort merkt, bis es dann so rasant wird, dass man nicht nur Angst hat, gleich käme die Anweisung: "We have to jump", sondern man flöge einfach von allein mit vollem 'Karacho' aus dem Zug. Es ist nicht zu glauben, aber wahr. Veronica Roth schafft es dieses actionreiche Tempo das gesamte Buch über aufrechtzuerhalten und an keiner Stelle gereicht es dem Leser zum Nachteil. Es bleibt spannend, es wird einem viel geboten und die Charaktere leiden an keinem Punkt der Story. Im Gegenteil es gibt eine hervorragende Charakterentwicklung und die beiden Hauptfiguren sind in ihrer Beziehung zueinander so rasant wie der Rest der Story und ebenso einnehmend. Ich möchte nicht sagen, dass es das beste Liebespaar der Bücherwelt ist, aber es reiht sich definitiv in meine Favouriten ein.
Tris und Four sind einfach nur wahnsinnig sympathisch. Keine Übercharaktere und doch leben sie die Prinzipien der Fraktionen am Ende so anschaulich, dass man fast wie zu Helden, zu ihnen aufblicken möchte. Das Schönste daran ist, dass sie selbst sich keinesfalls so sehen.
Auch die Nebenfiguren sind einfach nur wunderbar. Sie beläuchten die Geschichte gut und bringen auch den Humor als Element mit ins Spiel, der in diesem Buch trotz der actionreichen und düsteren Handlung, nicht zu kurz kommt. Ein rundherum perfektes Buch bei dem ich sogar die ein oder andere Wendung verschmerzen kann, die ich bei anderen Büchern bemängeln würde. Warum? Weil es der Autorin gelungen ist, dass es mich hier einfach nicht gestört hat. Ich habs versucht, denn doof find ichs ja schon, die betreffenden Wendungen, aber sie stören micht nicht, egal wie sehr ichs probiere! :D
Da ich keine Kritik üben kann, bleibt mir nur die Vorfreude auf den zweiten Teil, der auf Englisch zum Glück schon zu erhältlich ist. *-*

FAZIT:
Eine rasante, actionreiche, wendungsreiche, düstere, faszinierende, explosionsreiche Dystopie, die im Nervenkitzel zum Pageturner wird. Ein Buch, dass den Leser atemlos zurücklässt und ganz sicher zufrieden. Die Charaktere wachsen einem ans Herz und lassen einen nicht mehr los. Dieses Buch sollte in jedem Lesehaushalt einen Platz finden, ganz klar ein heißer Kandidat für das Highlight 2012!!!

Ich vergebe für 'Divergent'



Kommentare:

  1. Hehe. Schöne Rezi. :)
    Da holt sich wohl jemand bald den 2. Band.^^

    LG. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaaaaa!
      Ich habe wie gesagt das Glück, dass das englische Buch ja schon erhältlich ist und außerdem habe ich noch den Thomas Cook-Gutschein für diesen Monat, so dass ich ja was außerhalb meiner 3 Büchergutscheine kaufen darf. Da bietet sich das ja quasi an :D

      LG
      Lilly

      Löschen
  2. Oh man,jetzt hast du mir totale Lust auf dieses Buch gemacht mit deiner schönen Rezension^^...Das ist gemein :D
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, dass ich nicht gemein :D Das ist notwendig, unbedingt lesen und lieben :))

      Löschen
  3. Ich liebe dieses Buch, wenn nicht sogar schon so sehr, dass es mein absolutes Lieblingsbuch ist. Einfach wahnsinnig gut und ich freu mich schon drauf wenn ich endlich die englische Version des zweiten Bandes in den Händen halte hihi Tolle Rezi.

    liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe es gleich aus meinem SuB 'gegraben' und direkt als übernächstes Buch angesetzt - wobei da wohl erst noch ein paar eBooks daziwschen kommen werden ;-) Tolle, ansprechende Rezension! Vermittelt direkt das 'Ich-muss-es-lesen'-Gefühl!

    Liebste Grüße
    Marleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *freu* Da bin ich happy, so soll es ja sein!!!
      Das Buch hat es wirklich verdient, bin gespannt wie es dir dann gefällt. :)

      LG
      Lilly

      Löschen
  5. Ich habe dieses Buch auch geliebt, super Story. Freu mich schon total auf den zweiten Band :)

    Lieben Gruß
    Nadine

    AntwortenLöschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe