Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Donnerstag, 16. August 2012

Rezension






Forever
(Wolves of Mercy Falls Band III)
Maggie Stiefvater


"I knew it. Everything in me knew it. I wanted to be found."Grace
Quelle: Maggie Stiefvater.com
When Sam met Grace, he was a wolf and she was a girl. Eventually he found a way to become a boy, and their love transformed from curious distance to the intense closeness of shared lives. That should have been the end of their story. But Grace was not meant to stay human. Now she is the wolf. And the wolves of Mercy Falls are about to be hunted in one final, spectacular kill.
Sam would do anything for Grace. But can one boy and one love really change a hostile, predatory world? The past, the present, and the future will all collide in one pure moment - a moment of death or life, farewell or forever.






Leseeindruck:
Ich werde diesmal eine etwas andere Rezension schreiben. Ich kann zu dem Buch selbst nicht viel schreiben, denn gerade beim letzten Teil einer Reihe fällt es sehr schwer nicht zu spoilern. Da ich dies aber grundsätzlich nicht mag, verzichte ich darauf zu stark auf den Inhalt einzugehen. Ich versuche euch vielmehr meine totale Begeisterung für das Buch durch Maggie Stiefvater selbst, also durch Zitate aus dem Buch, zu erklären.
Der Schreibstil ist nämlich mal wieder berauschend schön. Sehr gefühlvoll, poetisch und absolut authentisch bleibt sie ihrer ruhigen und sehr ergreifenden Erzählweise treu. Schon allein dafür hätte ich wohl die 5 goldenen Feen gezückt.
Aber auch der Verlauf der Geschichte, die Entwicklung der Charaktere, die Komplexität, die Intensivität mit der gelitten, gefreut, geliebt und gehasst wird, ist einfach nur ergreifend und begeisternd. Das Ende ist so wie ich es mir gewünscht habe. Für mich ein toller, berührender Abschied, der bei mir nicht ohne Tränen vollzogen wurde. Ich nehme vollends zufrieden und doch schweren Herzens Abschied von einer gefühlsintensiven, genauso stillen wie starken Reihe, die es ganz weit nach vorne in mein Herz geschafft hat und dort sicher 'forever' einen Platz haben wird.


FAZIT:

Why Lilly loves this book:

- Exceptional characters

SAM
missing Grace


 











SAM
being poetic






SAM
facing his fear





SAM
being Sam




GRACE
being honest









GRACE
being sweet





COLE
's funny thoughts





COLE
's caring site




ISABEL
's sarcasm





- real friendship

GRACE and ISABEL



SAM and COLE










- true family bonds

SAM and BECK
















- the emotional tension


COLE and ISABEL













- extraordinary love

GRACE and SAM

















BEWERTUNG:



Kommentare:

  1. Mensch Lilly, diese Art der Rezi gefällt mir gerade bei diesem Buch besonders gut! Da bekomme ich gleich schon wieder Gänsehaut!! Sehr schön und einfach eine perfekt Reihe!! ♥♥♥
    LG,
    Damaris

    AntwortenLöschen
  2. Danke!!! *o*

    Ich konnte nicht anders. Weil sie mir so am Herzen liegt, wollte ich auch mal was Besonderes machen und ich lese die Zitate auch immer wieder gerne. Genau den gleichen Effekt: GÄNSEHAUT pur!!! *o*

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  3. Also mir gefällt DIESE Art der Rezi zu diesem Buch auch sehr gut. Passt super mit den ganzen Zitaten, die eindeutig für dieses tolle Leseerlbnis sprechen - vor allem optisch auch sehr schön/ansprechend. Hach ja, nun ist es also vollbracht. Schnief!

    LG, Reni

    AntwortenLöschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe