Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Samstag, 2. März 2013

Rezension: Magische Glut



Magische Glut [Das Buch der Schatten II] - Cate Tiernan
Quelle: Cbj


DAS COVER:

Das Cover des ersten Buches hat mich ja nicht so stark ansprechen können, aber ich muss sagen, dass ich das Cover hier wieder sehr gelungen finde. Diese Blume, die in Flammen aufgeht, das wunderschöne verschnörkelte Ornament am Rand, die Farbwahl, die warm nd gleichzeitig gefährlich wirkt, alles sehr schön. Auch der Titel ist toll in Szene gesetzt und fällt auf. Alles in allem ein einfaches, aber schönes Cover.

Bewertung:










DER INHALT

Im zweiten Teil der 'Buch der Schatten' - Reihe geht es mit Morgan und ihren Freunden weiter. Morgan, die sich dazu entschlossen hat, eine Hexe zu werden, weiß jetzt das sie eine Bluthexe ist. Dieses Wissen verändert für sie natürlich alles und als sie ihre Eltern damit konfrontiert, lüftet sich ein Geheimnis, auf das sie in keinster Weise vorbereitet war.
Doch nicht nur ihre familiäre Situation verändert sich, auch ihr Verhältnis zu Bree scheint ernsthaften Schaden genommen zu haben. Bree und Raven verlassen den Hexenzirkel und scheinen nichts Gutes im Sinn zu haben, als sie ankündigen, einen anderen finden zu wollen.


STIL UND CHARAKTERE

Der Schreibstil ist einfach gehalten, leicht und lässt sich ganz toll lesen. Diesmal war ich auch mit keinen Namen überfordert, denn jetzt kannte ich ja alle Figuren. ;)

Die Charaktere sind nach wie vor ein großes Highlight des Buches und der Grund weshalb ich das Buch so sehr mag. Irgendwie haben sie alle etwas ganz Besonderes an sich und man wünscht sich mehr über sie zu erfahren und zu sehen, wie die ein oder anderen sich weiterentwickeln oder zarte Gefühle füreinander hegen.
Allerdings ist Morgan weiter die Hauptfigur des Buches. Sie muss in diesem Buch mit vielen emotionalen Problemen und Gefühlen klar kommen und wächst daran. Das war toll mitzuerleben. Alles in allem mag ich die Figuren und auch die Entwicklung, die die Autorin ihnen zugedacht hat. Vor allem Robbie mag ich von mal zu mal mehr.



KURZ UND KNAPP

- Stil: Toll geschrieben, leichtgängig und gut zu lesen.

- Die Charaktere: Sehr sympathische Figuren, die man alle schnell ins Herz schließt. Ein Buch in dem nicht nur die Hauptfigur interessant ist, sondern das vor allem durch viele süße Nebenfiguren gewinnt. Tolle Weiterentwicklung bringen Spannung und Charakteriefe ins Buch.

- Die Story: Die Fortsetzung fand ich nicht nur sehr emotional [für Morgan jedenfalls], sondern vor allem sehr spannend. Ich habe das Buch verschlungen und am Ende echt die Luft angehalten. Man kann es kaum erwarten weiterzulesen.

* FAZIT: Eine starke Fortsetzung, die einen neugierig auf den nächsten Teil macht. Eine magische, romantische und spannende Hexengeschichte, die besser und besser zu werden scheint. *

Bewertung:

Kommentare:

  1. Huhu Lilly :)

    wuha du hast den zweiten Band schon gelesen ^^ ich mag die Reihe ja auch so... also gut davon kann zwar noch keine Rede sein da ich erst Band 1 gelesen habe. Aber ich denke ich werde auch bei Band 2 deiner Meinung sein dürfen. Danke für deine gute Rezension^^

    LG
    Romi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Romi!
      Ich wünsche dir viel Spaß bei Band II. :)

      LG
      Lilly

      Löschen
  2. Ich liebe Cate Tiernan! ♥
    Robbie mochte ich persönlich nicht so gerne, keine Ahnung war wohl eher eine Randfigur für mich. Ich bin ja auch großer Fan von einer Figur, die du noch nicht kennst :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D DU weißt ja, ich habe es mit den Randfiguren. :D :D

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe